Ich wohne gemeinsam mit meiner Freundin in Karlsruhe und mache in meiner Freizeit gerne Sport, gehe auf Reisen und fotografiere Landschaften.

Aufgewachsen bin ich in der Region

Karlsruhe / Nordschwarzwald und war schon als Kind viel im Wald und der Natur unterwegs.

2009 habe ich meine erste Kamera gekauft und angefangen alles um mich herum zu fotografieren, Landschaften und besondere Momente im Leben meiner Liebsten waren für mich immer die spannendsten Motive.

Irgendwann kam die erste Hochzeitsanfrage und seitdem bin ich begeistert diese besonderen Momente an diesem wichtigsten Tag im Leben von zwei Menschen einzufangen.

Naturliebhaber

HundeFan

veggie

Reiselustig, am liebsten im Campervan

gelernter Pädagoge

Island-Fan

Frühaufsteher

'89 Jahrgang

Foto: Robin Franzmann
Foto: Robin Franzmann
Foto: Alexander Springer
Foto: Robin Franzmann
Foto: Robin Franzmann
1 5

Von Zeit zu Zeit nehme ich mir gerne eine kleine Auszeit und verbringe einige Monate im Ausland. So konnte ich schon verschiedene Ecken der Welt für einen längeren Zeitraum erkunden, wie unter anderem Neuseeland, Kuba, Myanmar und Kambodscha. Meine Reise-Bucketlist ist ziemlich lange und ich kann es kaum erwarten bald wieder in eine neue, mir fremde Kultur einzutauchen.

Da die Familie meiner Freundin in Island wohnt, bin ich auch mehrmals im Jahr dort unterwegs.

Hier findet Ihr eine kleine Auswahl von Fotos die auf Reisen entstanden sind!

Reise-Fotos

Schallplatten

Hin und wieder stöber ich gerne durch verschiedene Plattenläden in Karlsruhe um das ein oder andere Schnäppchen zu machen. Ich liebe die Wühlkisten mit Platten für einen Euro! 

Pflanzen

Jeder Zentimeter Fensterbrett meiner Wohnung ist mit einer Pflanze belegt. Ich mag es möglichst grün um mich herum und hoffe, dass mir das nicht irgendwann über den Kopf wächst.

Podcasts

Beim Bilder bearbeiten, der Hausarbeit oder beim Spaziergang: Ich habe fast immer einen Podcast im Ohr. Neben den großen, beliebten Formaten mag ich aktuell vor allem “die neuen Zwanziger”, “Zum Dorfkrug” oder Reportagen wie “Deso”  und  “The real Bierkönig”  

Filme der 80er Jahre

Es gibt für mich keine gemütlicheren Filme wie die der 80er Jahre. “Stand by me” oder “Ferris Buellers Day off” sind genau das richtige für einen regnerischen Sonntag!

Stephen King & Walter Moers

Sind meine absoluten Lieblingsautoren. “It” von King und “Rumo” von Moers sind großartig!

Longboard

Mehr schlecht als recht fahre ich im Sommer gerne die ein oder andere Strecke mit dem Longboard durch Karlsruhe. Richtig downhill ist aber nichts für mich, ich genieße es eher gemütlich durch den Park zu rollen. 

Zeichnen

Manchmal packt mich das Zeichenfieber und ich kritzel vor mich hin. Irgendwann möchte ich mal ein Kinderbuch herausbringen, drei eigene  Geschichten habe ich schon illustriert und warten darauf überarbeitet zu werden

Graphic Novels

Früher als Kind habe ich Donald Duck, Lucky Luke und Asterix geliebt. Inzwischen lese ich ab und zu mal gerne eine Graphic Novel. Besonders Jeff Lemire macht immer wieder großartige Bücher. 

Ukulele & Gitarre

Ich würde von mir behaupten, dass ich ziemlich unmusikalisch bin. Ein paar Akkorde kann ich trotzdem auf Ukulele und Gitarre spielen, was vielleicht gerade so für eine Runde am Lagerfeuer ausreicht. 

Campervan

Für mich ist die beste Art den Urlaub zu verbringen in einem Wohnmobil. Ich liebe das Gefühl einfach losfahren zu können und dort halt zu machen wo es schön ist. Genau auf diese Art bin ich schon durch Neuseeland, Island & Madeira gereist. 

Veggie

Seit 14 Jahren ernähre ich mich fleischlos. Früher gab es ziemlich schlechte Ersatzprodukte, aber inzwischen freue ich mich jedes Mal wenn ich ein neues Veggie-Produkt entdecke und probieren kann.

Es ist wichtig, dass wir uns sympathisch sind, nur so können echte, emotionale Bilder entstehen. Wir verbringen einen kompletten Tag, einen der wichtigsten Tage in eurem Leben miteinander. Ich liebe es ein Paar zu begleiten, das mit mir auf einer Wellenlänge ist und wir uns so fühlen wie alte Freunde. Diese Dynamik lässt mich in der Gruppe eurer Liebsten verschwinden und plötzlich ist da nicht irgendein fremder Fotograf auf eurer Hochzeit anwesend, sondern einfach Christoph.

Wenn ihr das Gefühl habt, dass wir gut zueinander passen dann freue ich mich sehr über eure Nachricht. Ich möchte alles über euch und euren großen Tag erfahren!

Erzählt mir von euch